Geburtskultur

Jede Geburt ist einzigartig.

Jede Geburtserfahrung es wert, aufgeschrieben zu werden.

Geburten fallen nicht vom Himmel. Sie geschehen innerhalb eines Systems. In Deutschland krankt dieses System an mehreren Stellen. Ich mache mich für Änderungen in der Geburtskultur stark: Hin zu einem System, in dem jede Frau genau diejenige Hilfe bekommt, die sie braucht — unabhängig von finanziellen Interessen und ausgehend von den Bedürfnissen der gebärenden Frau.

Ich bin davon überzeugt, dass jede Geburt einzigartig ist und jede Geburtserfahrung es verdient hat, aufgeschrieben zu werden.

Ich setze mich als Speakerin auf Veranstaltungen, als Buchautorin und als Bloggerin für mehr Wissen und mehr Individualität für jede Schwangere ein. Ich schreibe für Frauen, denen selbst die Zeit oder Worte fehlen, ihre Erfahrungen in Schwangerschaftstagebüchern und Geburtsgeschichten auf.

Außerdem bringe ich sowohl Fachpersonal (Ärzt*innen, Hebammen, Doulas) als auch Privatpersonen bei, wie sie ihre Geburtserfahrungen stilistisch sicher, persönlich und sprachlich anspruchsvoll zu Papier bringen.

Zum Blog über Geburtskultur

Ich Gebäre

Zum Angebot für Geburtsgeschichten